Home

Kaliber 30 06 auf rehwild

Mit .30-06 auf Rehwild - kein Problem?!! Deutscher ..

Man mag daraus erkennen, dass Rehwild mit einer ganzen Reihe von Waffen und Kalibern bejagt werden kann. Abb.: Zu den vom DJV empfohlenen Rehwildkalibern zählt die.243 Winchester (l.). Wer mit gleicher Waffe auch anderes Schalenwild bejagen möchte, greift eher zu stärkeren Kalibern wie z. B. der.30-06 oder der 8 x 57 IS Seit nun über 10 Jahren geht meine Familie mit der RWS ID CLASSIC 9,7 g im Kaliber .30-06 zur Jagd. Ich habe seit 7 Jahren das Vergnügen mit dieser Munition zu jagen. Mein Vater, Bruder (Tim Hünemeyer) und ich, Jens Hünemeyer, haben schätzungsweise an die 1.000 Stück Wild mit dieser Patrone erlegen können. Wir haben hauptsächlich auf Rotwild, Gamswild, Damwild, Sikawild, Muffelwild. Das Kaliber.30-06 findet in der Jagd ein weites Einsatzgebiet und wird entsprechend häufig verwendet. Die Patrone eignet sich für alles in Deutschland vorkommende Schalenwild Ich führe in unserem Revier eine 30-06 für Rehwild und Schwarzwild! Welches Geschoss würdet Ihr verwenden das beim Rehwild auch nicht zuviel Schaden anrichtet? Danke MfG Ist alles leider nur subjektiv . Musst es selbst ausprobieren - und wenn dich entschieden hast , dabei auch bleiben .Auswahl gibts in diesem Kaliber ja zu genüge. Glaub mir - wenn da drei Jäger fragst - kriegst 5. Jedes Kaliber oder Geschoss hat irgendwann eine unbefriedigende Wirkung. Zu dieser Zeit hatte ich mit der .222 Remington schon mehr als 350 Stück Rehwild problemlos erlegen können. Es fiel keine einzige größere Nachsuche an. Diese lange Serie ohne Nachsuche und Fehlschuss hätte ich wohl niemals mit einer .30-06 oder 7×64 auf Rehwild.

30.06 auf Rehwild Wild und Hun

Eine Liebesbekundung zur

Die Schwesternpatronen 6,5×57 und 6,5×57 R Mauser taugen sowohl für die Jagd auf Reh- als auch auf Hochwild. Besonders geeignet ist diese Munition mit dem 6 g TMS-Geschoss von RWS für Gamswild, da beide Patronen mit diesem eine sehr gestreckte Flugbahn aufweisen. Nachteilig kann sich bei dieser Patrone der lange Übergang (30 mm) bei. Kaliber 30 06 auf rehwild. Wir persönlich kennen kaum noch einen Jäger, der eine .223 Rem bei der Jagd auf Rehwild führt. Doch warum lesen und hören wir immer wieder, dass man doch keine .30-06 zur Bockjagd benutzen kann. Es sei doch viel zu stark. Es hält sich eben nach wie vor der Irrglaube, dass allein das Kaliber ausschlaggebend für die Tötungswirkung mit der einhergehenden.

Das Rehwild: 222 Rem.3,2g nur für geübte Schützen geeignet. Ab 100m sollte ein anderes Kaliber verwendet werden. 223 Rem. 3,2g -3,6g 5,6x50 3,2g - 3,6g 243 Winchester 5,2g - 6,5g 7x64 8g - 11,5g und Kaliber die größer sind Das Gamswild: 243 Winchester 5,2g - 6,5g 6,5x57 6g - 9,1g 6,5x68 6g - 9,1g 7x64 8g - 11,5g 7mm Rem Mag. 9g - 11,5g und Kaliber die größer sind Das Rotwild. Beide Kaliber sind zudem rechtlich auf alle Wildarten zugelassen. Auch Jungjäger, die eventuell mit der Jagd auf Fuchs, Hase und Rehwild erste Jagderfahrungen sammeln, sind daher nicht auf typische Rehwildpatronen wie beispielsweise die eine .223 Rem angewiesen. Es ist zweckmäßiger mit einer .308 Win oder 8 x 57 IS ebenso für Hochwild gerüstet zu sein. Damit sind Sie auch für.

Die drei Kaliber .243 Win., 30-06 und .300 Win. Mag. haben wir in der DJZ 11/98 getestet. Krasse Ausreißer im ersten Test ergaben sich hauptsächlich bei den Kalibern .243 Win. und .300 Win. Magnum, wobei besonders die schnelle .300er Magnum sich als in der Praxis als gar nicht mehr so schnell herausstellte und teilweise nur unwesentlich über der .30-06 lag. Jetzt mussten Patronen der. Für alle Schalenwildarten, die größer ist als Rehwild, ist in Deutschland Munition zulässig, bei welcher das Projektil einen Durchmesser von mindestens 6,5 mm aufweist und die Auftreffenergie auf hundert Meter mindestens 2.000 Joule beträgt. Das hört sich sehr technisch an, die gängigsten Kaliber auf welche diese Anforderungen zutreffen sind die angelsächsischen .270 Winchester (7. Das Kaliber wird weltweit auf Wild bis 200 kg verwendet. Um sicher einen Ausschuss zu bekommen, empfehlen sich über 100 kg die schwereren Geschosse. Eignung für die Jagd. Die .270 Win mit ihrer 30-06-Hülse hat ein Hülsenvolumen mit den Maßen 7×64. Diese Größe hat sich seit der Erfindung moderner Büchsenpatronen um 1890 als die optimale. Ich riskiere es - würde mich über Empfehlungen, aber vor allem Efahrungsberichte 'Welche Kugel für die 30-06' freuen! Wildarten: Hauptsächlich Reh und Schwarzwild, ab und zu Gams und Rotwild. Distanz: Jage meistens im Wald, Distanzen zwischen 60-120 Meter (~150m), ab und zu am Berg - Distanz 200-230 Meter Was erwarte ich von der Kugel: Sicherer Ausschuss, gute Stoppwirkung (da meistens. Basierend auf der Hülse der .30-06, bietet sie Geschossgewichte zwischen 4,9 und 7,8 Gramm. Sensible Schützen empfinden die Nebenwirkungen der .25-06 als erträglich. Die .25-06 gilt allgemein als eine gute Wahl für die Jagd auf mittelgroßes Schalenwild. Ihre Geschossvielfalt ermöglicht den Einsatz der .25-06 vom leichten Fuchs bis zum schweren Elch

» » zum Kaliber 9,3x62 auf Rehwild zum besten an einen Unerfahrenen. » » Warum führt ein Unerfahrener eine 9,3x62? » » Servus Franz, das ist ganz einfach - ich hab die Möglichkeit eine Waffe mit solch einem Kaliber zu erwerben (Wechsellauf z.B. 30-06 schliess ich später nicht aus ). Danke für Deine Info. Wmh. huntalb 19.06.2008, 09:50 Uh Das Kaliber bezeichnet den Geschossdurchmesser, die Geschwindigkeit des Geschosses wird aber v. a. von der Pulvermenge in der Patrone bestimmt, also vom Volumen der Hülse. So haben z. B. Kaliber wie 7×64, 270 Winchester und 30-06 gleich große Hülsen mit annähernd der gleichen Pulvermenge. Diese bewirkt bei gleich schweren Geschossen eine ähnliche Geschossgeschwindigkeit, die entscheidend. Kaliber 30 06 flugbahn. Das ursprüngliche Springfield-Militärgewehr im Kaliber.30/06 wog ungeladen 8,6 Pfund. Eine Rückstoßenergie von 17,81 Fuß-Pfund bei einer Rückstoßgeschwindigkeit von 11,54 fps wurde für den typischen Soldaten für längere Einsätze und den täglichen Gebrauch als beherrschbar erachtet Die Patrone.30-06 Springfield (Dezimalkaliber 7,62 × 63 mm) wurde 1906 als. Da ich das gleiche Kaliber .30-06 verwende mit einem 11,7 g Norma PPC Vulkan war ich nur mal neugierig. Bei dem von mir gemachten Schuß habe ich eine reduzierte Ladung verschossen. Hier waren allerdings bei dem Schuß beide Vorderlaufknochen zerschossen und das Geschoss hatte sich in zwei große Teile geteilt.(der Überläufer von 55kg lag auch am Anschuß) Ich muß aber sagen das mit der max.

Waffe und Kaliber des Rehwildjägers - KRAUTJUNKE

Jagdmunition RWS ID CLASSIC im Kaliber

Jagdmunition RWS ID CLASSIC im Kaliber

Geschichte und Verbreitung Die .30-06 ist nicht ohne Grund eines der populärsten Jagdkaliber weltweit. Wie einige andere Kaliber stammt auch diese Patrone aus dem Militärbereich und war viele Jahre das Standardkaliber der amerikanischen Streitkräfte, bis sie in den 60iger Jahren durch die .223 Remington (5,56x45 NATO) ersetzt wurde Die Büchsenpatrone .30-06 Springfield wurde in den beiden Weltkriegen eingesetzt und erwarb sich dort einen guten Ruf. Nach den Kriegen hatte das Militär noch so viel Munition übrig, dass diese auch privaten Kunden zur Verfügung gestellt wurde. Als Resultat stieg der Bekanntheitsgrad des Universalkalibers explosionsartig an - eine Allroundpatrone sowohl für die Jagd als auch das.

.30-06 Springfield - Wikipedi

Kaliberportrait: RWS 10,3x68 Mag

Der vornhemlich rehwild un Füchse schiß´t kommt mit 5,6 mm zurecht. nur REhwilf fa kauen. Hallo Herr Möller, ich führe einen Sauer & Sohn Drilling Mod. 3000 Lux in 7x57R / 16/70. Im rechten Schrotlauf ist ein mündungslanger Einstecklauf im Kaliber .222 Rem Mag eingebaut. Die kleine Kugel wollte ich eigentlich auf Rehwild nutzen, um die Wildpretverluste in Grenzen zu halten. Leider habe. Da ich das gleiche Kaliber .30-06 verwende mit einem 11,7 g Norma PPC Vulkan war ich nur mal neugierig. Bei dem von mir gemachten Schuß habe ich eine reduzierte Ladung verschossen. Hier waren allerdings bei dem Schuß beide Vorderlaufknochen zerschossen und das Geschoss hatte sich in zwei große Teile geteilt.(der Überläufer von 55kg lag auch am Anschuß) Ich muß aber sagen das mit der max. Brenneke .30-06 TUG 11,7g/181grs. Online Shop. Jetzt den Artikel Brenneke .30-06 TUG 11,7g/181grs.(Kaliber .30-06 Spr.) für 69,00 Euro im Jagd Patronen für Büchsen Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung per PayPal als Service für den Online-Kauf des Jagd-Artikels Brenneke .30-06 TUG. Das beste Kaliber. Ein anderer entgegnet: Was? Ich schieße .30-06. Damit liegt alles im Knall. Saustarke Kaliber für die Jagd - Welche gibt es? Die Idee für diesen Artikel kam uns übrigens beim Lesen eines Jagdtagebuchs. Dort wurde zu jedem Jagderlebnis Schussentfernung, Fluchtdistanz, Wildbretgewicht & Co. notiert Das Rehwild liegt mit augenblicklicher Wirkung auch bei wildbretschonenden Schüssen hinter die Blattschaufeln. Auch die Wirkung auf Rotwild und Überläufer ist gut. Nur bei schweren Stücken sind die Fluchtstrecken bei Schussentfernungen innerhalb von 130 Metern bei gutem Treffersitz etwas länger. Hier ist allerdings kein Ausschuss mehr vorhanden. Aber das kann uns doch egal sein, solange.

30-06 Rehwild? - Waffenkunde - Das Jägerforu

  1. gton, 30-06, 8×57, 8×57 is, 7x64, 9.3x6
  2. Das Kaliber .30-06 Springfield (Dezimalkaliber 7,62 × 63 mm) gehört neben dem deutschen Kaliber 8 x 57 IS und dem angelsächsischen Kaliber .308 Winchester in Deutschland wie weltweit zu den am häufigsten geführten Büchsenkalibern.. Durch die weite Verbreitung werden nahezu alle Büchsen auch in diesem Kaliber angeboten
  3. Entwicklung. Der Leipziger Wilhelm Brenneke entwickelte im Jahre 1917 die Patrone 7 × 64 mm sowie deren Randversion 7 × 65 mm R.Diese Patronen waren Brennekes Antwort auf die damals in den höchsten Tönen gelobte .280 Ross und die im Jahre 1906 vorgestellte Militärpatrone .30-06 Springfield.. Brenneke zog die damals mit mäßigem Erfolg von ihm entwickelte 8×64-mm-Patrone auf 7 mm ein und.
  4. Könntest auch ein beliebiges Kaliber dieser Leistungsklasse nehmen. Überlegs dir nochmal, ob du nicht gleich eine .30-06 nimmst - diese dann mit 165grs oder 168grs Barnes. Zwei verschiedene Ladungen für Rehwild und anderes Wild ist NONSENS
  5. Für derart schwaches Wild und generell für Rehwild sind alle unsere üblichen Mittelkaliber für Schalenwild wie z.B. die 7x64, .30-06 und 8x57IS unnötig stark und liegen schon deutlich im Overkillbereich. Auf Rehwild ist der Wildbretverlust mit Teilmantelgeschossen in diesen Kalibern teilweise enorm
  6. gton oder 5,6 x 52 R eingebaut werden. Büchsen im Kaliber 6,5 x 57 R lassen sich leicht auf 6 ,5x 65 R ändern, wenn mehr Leistung gewünscht wird, und eine .30­06 in .30 R Blaser zu än­ dern, ist auch sehr einfach. Dabei wird lediglich das Patronenlager aufgereiben d, er Laufdurchmesse
  7. Hornady .30-06 Spr. American Whitetail Interlock SP 9,7g/150grs. Online Shop. Jetzt den Artikel Hornady .30-06 Spr. American Whitetail Interlock SP 9,7g/150grs.(Kaliber .30-06 Spr.) für 34,00 Euro im Jagd Patronen für Büchsen Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung per PayPal als.

Die Patrone bietet Energiereserven selbst für kapitales Rotwild, ohne jedoch beim Erlegen von Rehwild das Wildbret allzu sehr in Mitleidenschaft zu ziehen. Das Kaliber 8x57 ist meiner Meinung nach die perfekte Wahl zur Waldjagd, mit einer GEE von ca 160m und einer E100 von ca 3000J sollte sie für alles heimische Wild ausreichend sein Im Vergleich bei Kammertreffern war das die höchste Fluchtdistanz für unsere saustarke Kaliber. Die Unterschiede in der Augenblickswirkung wurden bei weichen Treffern deutlich. Die Fluchtdistanz bei Treffern mit der .308 Win. war etwa doppelt so lang (135 m) wie die Fluchtdistanz nach Treffern mit der .30-06 (67 m) oder der 8×57 IS (70 m)

Übertrieben starke Kaliber zu führen ist mittlerweile Mode in Österreich - wenn ich mich auf die Kirrung setze, fällt schonmal das eine oder andere Reh mit der Winmag oder der 9.3x62, aber ansonsten komme ich mit 6.5x57R, 6.5x55, .243 und sogar der .22-250 ganz gut zurecht. Hätte auch keine Bedenken, dass ich mit der 6.5x57R eine Sau schiesse (hab ich auch schon ohne Probleme gemacht. Ein sehr gutes jagdliches Gebiet sind Jagdreviere, wo außer Rehwild auch Schwarzwild und mittlere Schalenwildarten bis zum Rotwild vorkommen, und zwar dort, wo die Schussentfernungen regelmäßig über 150 Meter liegen. Neben den üblichen Mitteldistanzen sind es ausgedehnte Wiesenstücke, weite Felder oder lange Schneisen, wo das energiestarke Kaliber in Verbindung mit strömungsgünstigen. Hornady .30-06 Spr. RN 14,3g/220grs. Online Shop. Jetzt den Artikel Hornady .30-06 Spr. RN 14,3g/220grs.(Kaliber .30-06 Spr.) für 44,20 Euro im Jagd Patronen für Büchsen Online Shop kaufen und auf Rechnung bestellen! Neben der Finanzierung per Ratenzahlung und der Zahlung per Kreditkarte, bieten wir die Bestellung per PayPal als Service für den Online-Kauf des Jagd-Artikels Hornady .30-06.

Für Rehwild ist die 8 x 57 IS mit ihren um 12 Gramm schweren Geschossen manchem Jäger zu stark. Da die Spezialgeschosse wie TIG oder H-Mantel aber so konstruiert sind, dass sie ihre Energie abhängig vom Zielwiderstand abgeben, muss Rehwild nicht unbedingt stark zerschossen werden: Oftmals wird nach dem Schuss mit der 8 x 57 weniger Wildbretentwertung, als bei Verwendung eines sehr. Ich verwende derzeit Ihre Munition in .30-06 und bin mit der Wirkung zufrieden. LM: Schön. Haben Sie einen Tip, welche Munition für Füchse besser als meine 30-06 geeignet ist? Vielleicht die 222 Rem.? LM: Ja. Eben diese. Ich möchte den Balg verwerten. Die letzten beiden mit der .30-06 waren leider nicht zu gebrauchen. LM: Klar. Weiter beachte Zielwahl! Schieße breit, hoch durch die Lungen. Im Kaliber .308 Win. ist die Auswahl an verschiedenen Laborierungen riesig. Jeder Munitionshersteller hat dieses Kaliber im Programm. Die Nebenwirkungen der .308 Win. lassen sich auch von schussempfindlichen Jägern ertragen. Kaliber für die Drückjagd - legendäre Wirkungen. Ähnliches ist zu den Kalibern .30-06 und 8x57 IS zu sagen Eigentlich ist das Kaliber weitgehend egal Als Kaliber sind in Deutschland zahlreiche Patronen verbreitet: Von der WIN.308 (auch als 7,62x51 NATO bezeichnet), über 7x64, 7x64R, .30-06, .300 WSM, 9,3x62, bis hin zur großen 8x68S Magnumpatrone gelten alle genannten Kaliber als für die Jagd auf heimisches Wild geeignet - vom Rehwild über Hirsche bis hin zu Säue

Leistungsstarker Zwerg - WILD UND HUN

  1. Wie Sie aus dem Bild oben und aus dem Diagramm am Kopf dieses Pfostens ersehen können, ist die 8x68S eine randlose Patrone, aber sie ist im Durchmesser größer als die Patronen der 7x64mm und 30/06 Klasse. Es handelt sich um eine Patrone mit echter Magnum-Kapazität, die umso besser ist, als sie keinen Gürtel hat, da ein Gürtel bei einer Patronenhülse mit Flaschenhals im Allgemeinen.
  2. Auf Rehwild habe ich mit diesem Kaliber bisher noch nicht geschossen, das Geschoß hat wie beim 308 Win. 11 Gramm und spricht schnell an, für schwere Wildkörper ist es laut Hersteller nicht geeignet, bei uns im Revier kommen diese nicht so oft vor. Mit der 30/06 in meiner Sauwaffe schieße ich auch nicht die weiten Distanzen. Am Schießplatz auf 300 Meter merkt man schnell, wie weit die.
  3. - .308, .30-06, 7x64 Allroundkaliber bedeutet, dass diese Kaliber genügend Reserven nach oben haben um auch den einen oder anderen starken Rothirsch oder Keiler zu erlegen - gleichzeitig sind sie aber unter Umständen ein wenig overpowered für schwaches Rehwild oder andere schwächere Stücke

Als Kaliber sind in Deutschland zahlreiche Patronen verbreitet: Von der WIN.308 (auch als 7,62x51 NATO bezeichnet), über 7x64, 7x64R, .30-06, .300 WSM, 9,3x62, bis hin zur großen 8x68S Magnumpatrone gelten alle genannten Kaliber als für die Jagd auf heimisches Wild geeignet - vom Rehwild über Hirsche bis hin zu Säuen. Das Kaliber beschreibt dabei das Verhältnis aus Laufinnendurchmesser .30-06.300 Win. Mag..308 Win. 4,6 x 30; 6,5x55 SE; 7 mm Rem. Mag. 7 x 57; 7 x 57 R; 7 x 64; 7 x 65 R; 7,62 x 39; 8 x 57 IRS; 8 x 57 IS; 9,3 x 62; 9,3 x 74 R; GECO Büchsenpatronen im Kaliber .243 Win. Die .243 Win. ist eine sehr präzise Patrone, die sich gut als Rehwild- und Fuchspatrone eignet. Die .243 Win. bietet ein ausgewogenes Leistungsverhältnis bei der Jagd auf diese Wildarten. Die. GECO TM im Kaliber 30 - 06: Artikel-ID: 12867317 • Kategorie: Munition > Jagd > Jagdkugelpatronen > ab 7 mm: SofortKauf Preis: 31,40 EUR pro Stück inkl. MwSt. Verfügbare Anzahl: 5 Stück: Restzeit : 02:14:26 (akt. Zeit: 12.02.2021 08:30:04) Ende: 12.02.2021 10:44:30 MEZ: Gebote ( Einsehen) Verkäufer : Artikelstandort: 92421 Schwandorf (Deutschland) Frage an Magnumpower Diesen Artikel.

Außerdem war ich dieses Jahr auf dem 300 Meter Stand in Wetzlar und war erstaunt über die Präzision der Munition und meiner Waffe. Ob auf Rotwild, Schwarzwild, Gamswild oder Rehwild ist diese Patrone bis zu 300 Meter bedenkenlos zu führen und nur empfehlenswert. Das Wild auf unseren Videos wurde mit der RWS ID CLASSIS im Kaliber 30-06 erlegt .30-06 .300 Win. Mag. .30R Blaser * 1 Inch = 25,4 mm 06. März 2017 10 - Kaliber und Geschosse Metrisch 6,5x55 SM (.264) 7mm Rem. Mag. (.284) 7x57 und 7x57R 7x64 und 7x65R 8x57JS und 8x57JRS (.323) 8x68S 9,3x62 und 9,3x74R (.366 Als Angehöriger einer Forstverwaltung, die zum 01.04.13 alle Bediensteten, verpflichtet bleifrei zu schießen, blieb mir auch kaum etwas anderes übrig.Erfahrungen habe ich in den Kalibern 30-06 und 270 Win. Zum einen das Barnes TTSX 130 grain in 270 Win: Habe ca. 30 Stück Rehwild und 5 Stück Schwarzwild auf Entfernungen bis 150 Meter erlegt. Die .30-06 Patrone ist bereits über 100 Jahre alt und stellt doch noch immer ihre Verlässlichkeit und Leistungsstärke unter Beweis, die sie weltweit zu einer der Spitzenpatronen für die Jagd gemacht haben. Die bewährte .30-06 Munition verfügt über ausreichend Pulverladekapazität, um hohe Mündungsgeschwindigkeiten zu generieren und um schwere Geschosse aufzunehmen. Der berühmte Lapua.

Außerdem kann sie in Ländern geführt werden, in denen die .30-06 und 8x57IS verboten sind (z. B. Frankreich). Renaissance verdient! Der Leistungsvergleich mit anderen Kalibern, internationale Erfahrungsberichte sowie meine eigenen Erfahrungen machen für mich aus der 8x64S eine Allroundpatrone für die Jagd auf das meiste Wild weltweit Nämlich für die Hornady ETX im Kaliber .30-06 Spr. 10,7g/165gr. Der erste Eindruck: Für uns beide eine der größten Umstellung überhaupt. Die Wahl einer neuen Munition ist wahrscheinlich für jeden Jäger mit einer gewissen Skepsis verbunden. Welche Marke ist für meine Waffe die Beste, welche Munition kommt überhaupt in Frage und welche Laborierung hat das angemessenste Preis.

Das erste mit der RWS HIT gestreckte Wild war ein Reh. Blattschuss, Entfernung 40 m, starkes Zeichnen, Flucht circa 25 m, reichlich Schweiß. Alles so, wie ich es auch bei der bis dato geschossenen Norma Vulkan mannigfach erlebt hatte. Wolfgang von Brauchitsch. Ausschuss mit der Büchsenpatrone RWS HIT im Kaliber .308 Win. Die Jagdmunition ist die bleifreie Alternative für Jäger, die. Vor circa einem Jahr bin ich von meiner bewährten Barnes TTSX 150 gr in 30-06 auf die Nosler e-Tip mit 168 gr umgestiegen. Hintergrund war der, dass ich ein Geschoß mit Tombak - Mantel wollte um ohne spezielles reinigen zwischen meiner Übungs- und Jagdmunition tauschen zu können. Dies funktioniert auch sehr gut mit meiner Waffe (Blaser R8), die Nosler schießt mit meiner günstigen S&B. Rehwild, was ausgesehen hat wie aufgesprengt und Sauen, wo der Einschuß auf dem Blatt und der Ausschuss hinten auf der Einschußseite saß. Ich vertraue den Werbesprüchen und den Erlegungsberichten von den Munitionsfritzen schon lange nicht mehr! Ich weiß die kritischen Ausführungen auf Ihrer Homepage deshalb sehr zu schätzen. Kurt R. aus G.: Habe lange überlegt, welches Kaliber ich.

Pirsch Forum - Repetierer in

Ich schieße 100-Korn Remington Core-Lokt-Munition, auf die ich mich immer verlassen kann. Es ist sogar so, dass ich 2016 ein Reh auf seine Fährte geworfen habe, was Sie hier sehen können. Eine weitere großartige Option ist die 95-Korn Hornady-Patrone namens SST Superformance. Die Hornady hat 2908 fps auf 100 Meter und 2648 fps auf 200 Meter. Ich führe einen Suhler Drilling und einen Krico Repetierer beides im Kaliber.30-06, den Krieghoff Einstecklauf im Kalieber .22 Hornet. LM: Für Kipplaufwaffen sollen Randpatronen gewählt werden1. Seit einiger Zeit schieße ich das 11,7 g Norma Vulcan. Reh, Sau und Damwild liegen spätestens nach 40 Metern. Der Ausschuß hat teilweise 10 cm. Wie macht sich die bleifreie Munition in der Praxis. Ich begleitete einen Schützen zu einer Drückjagd mit der Kamera. Er führte eine R93 im Kaliber 308. Die Munition seiner Wahl war die Barnes TTSX ein bleifreies Geschoss. Wir wurden einem Sitz zugeteilt der als Reh-Bock bekannt war, da dort jedes Mal Rehwild zur Strecke kam. Auf dem.

Jagdwaffenkunde - Jungjäger DE - Jungjäger - Jungjäger D

Das Kaliber .30-06 (Dezimal 7,62 x 63 mm) ist weltweit die am häufigsten eingesetzte Patrone in Jagdgewehren. In Deutschland findet sie überwiegend bei der Jagd auf Schalenwild (Hirsch, Reh, Wildschwein) verwendung. International wird sie zur Jagd auf Wapiti, Schwarzbären, Elche, Antilopen,... eingesetzt. Bei einer Onlineauktion habe ich 500 Stk. dieser Patronen ersteigert. Aus diesen. Ich werde die 30-06 nun auch auf LM Munition umstellen! Waidmannsheil A. Breuer, Freitag, 28. September 2012 14:50. Hirschkalb, erlegt mit 9,3x62 MJG. Sehr geehrter Herr Möller, anbei zwei Bilder aus den Vogesen. Hirschkalb, 47 kg aufgebrochen, ging noch etwa 20 Gänge und fiel tot um. Schussentfernung ca. 40 m, Schuss spitz 45° von links, Einschuß sichtbar vor Zielfernrohr, Ausschuß Mitte. Die bessere .30-06 Patrone. Sehr geehrter Herr Möller. Ich würde mich freuen wenn sie mir bitte mal einen guten Hinweis geben würden, welche .30-06 Patrone die bessere auf SW und RW ist.Zur Zeit schieße ich RWS Evo 11,9g. Selbst bei guten Blattschuss sind die Flucht strecken noch. LM: Die .30-06 KJG Patrone! Heiko Hentschel, Mittwoch, 12. Hallo, Hat hier jemand Erfahrungen mit dem Kaliber auf Rehwild, bzw. welche Munition kann man hierfür empfehlen (oder auch nicht empfehlen)? Ich führe normal eine 7x64 für Reh und stärkeres Wild, und habe mir als Schonzeitgewehr und für Raubwild/zeug eine Brünner Fox .222 rem zugelegt, die eventuell auch bei Gelegenheit für Rehwild eingesetzt werden soll In ~ 80% der Nachsuchen auf Rehwild war das Stück mit der .30-06 oder der 7x64 / 7x65R beschossen worden (die Patronen entsprechen sich in der Leistung ja ungefähr). Hierbei tat sich die .30-06 in besonderer Weise dadurch hervor, daß sie (in verschiedenen Ladungen) nicht in der Lage war, ein Stück Rehwild an den Platz zu bannen, obwohl sie teilweise einen Ausschuß, durch den man den Hut.

6 Kaliber für die Schwarzwildjagd - Welches Kaliber ist

Die Trefferzone beim Rehwild hat einen Durchmesser von zirka zehn Zentimetern, bei Sau und Gams bis zu 15 Zentimeter, bei größeren Schaf- und Ziegenarten auch mal 20 Zentimeter und beim Hirsch kann sie bis zu 30 Zentimeter haben. Egal, wie nah oder weit das Wild entfernt steht, diese Zone gilt es sicher zu treffen. Eine präzise schießende Büchse schafft mit ausgesuchter Munition einen. Das Rehwild: 222 Rem.3,2g nur für geübte Schützen geeignet. Ab 100m sollte ein anderes Kaliber verwendet werden. Kaliber 30 06 für schwarzwild Große Kaliber auf Reh 15.05.2014, 18:26. Hat jemand Erfahrung mit großen und schnellen Kalibern auf Rehwild, 300 WinMag und ähnliches? Momentan bin ich mit ner 308 unterwegs, ist aber ein ziemlicher Brocken (langer Matchlauf). Jetzt bin ich am überlegen ob ich meine Krico in 8x68S mitnehme, die ist um ein gutes Stück leichter. Allerdings möchte ich nicht allzuviel kaputtschießen, mir.

FOX Jagdmunition .30-06 Sprg. 180gr bleifrei Kaliber: 30-06 Sprg; Geschossgewicht (g/grs): 11,7/180; Bleifrei: Ja; Packungsgröße (Stück): 20; Lieferzeit: 3-4 Tage (Standard) (Ausland abweichend) UVP 65,00 EUR Nur 54,37 EUR . Lieferzeit: 3-4 Tage (Standard) inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand. In den Warenkorb -16%. FOX Jagdmunition .270 Win 130 gr. bleifrei Kaliber: 270 Win; Geschossgewicht (g. RWS .30-06 - die Universalpatrone als leichtes Kegelspitzgeschoss hier im Waffenhaus Fuchs. Kaum ein Kaliber ist so beliebt und verbreitet wie das .30-06. Mit Patronen dieses Kalibers wurden wahrscheinlich ziemlich alle Wildarten Weltweit gejagt. Ein Grund hierfür sind die gute Einsatzweite, von ca. 300 m, und die gute Schießarbeit für rückstoßempfindliche Schützen 50 kg beträgt die Trefferfläche 20 x 25 cm,bei Rehwild etwa 10 x 10 cm und beim Fuchs ca. 7 x 7 cm. 200 Meter sind eine verdammt weite Strecke auf ein kleines Reh oder gar einen Fuchs. Ob das nun hinter einer 300 Win. Mag oder einer 8x57is ist

Doch grundsätzlich waidwerke ich auf Rehe lieber mit einem etwas größeren Kaliber, obwohl viele Jagdkollegen beim Rehwild auf das Kaliber schwören. Fuchs auf 30 Meter beschossen, lag im Knall . Update 5,6x52R mm Wirkung auf Rehwild Hier wie schon lange versprochen ein Update über die Wirkung der 5,6x52R mm auf Rehwild. Nach mehreren Stücken, die ich jetzt mit der 5,6x52R erlegen konnte. 07.05.2018 - Aufgrund einer Leserfrage nach der Eignung der .30-06 auf Rehwild, haben wir das Kaliber genauer betrachtet

Lutz Möller 5,6x57 KJG Munition. Allgemeines zu 5,6 x 57. Mit einer Auftreffenergie von etwa 2.600 Joule stellt die 5,6 x 57 die leistungsstärkste gewerbliche Patrone im Kaliber 5.6 mm/.224 dar. Sie hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten so gut bewährt, daß alle namhaften Waffenhersteller Büchsen dafür anbieten Laut Angabe des Herstellers ist das RWS SPEED TIP Pro im Kaliber .308 Win. für folgende Wildarten geeignet: Rotwild, Damwild, Schwarzwild, Gamswild und Rehwild. Abgestimmt auf das breite Einsatzspektrum wurde das Geschoss mit einem 2-Kern-Aufbau aus Blei entwickelt. Der Aufbau basiert auf dem bewährten H-Mantel-Prinzip: ein weicherer, schnell ansprechender Frontkern und ein. Als Munition habe ich bisher stets insbesondere mit dem Nosler Geschoß war leider gerade auf Rehwild absolut übel, wenn man(n) da nicht sauber Tiefblatt abkam dann war Schluß mit Lustig, die armen Tierchen sind dann regelrecht zergeplatzt! LM: Ja. Vorn zu weich. Siehe Bleierne Sippe! Federal Tropphy bonded Bearclaw. Das Trophy Bonded Geschoß war da deutlich besser und insbesondere auf. Bei der Arbeit mit dem Verlag, kamen natürlich neue Waffen ins Haus, wir versuchten neue Kaliber und sogar unser Vater wurde in seiner 9,3x74R Doppelbüchse mit GMX ausgestattet. Wir probierten wirklich viel aus, schossen reichlich Sauen und Rehwild und wurden natürlich Jahr für Jahr erfahrener und professioneller

Kaliber 30 06 auf rehwild — schau dir angebote von 30

SPCE SEMI-JACKETED SOFT POINT CUTTING EDGE. Teilweise ummanteltes Geschoß mit Schnittkante im Mantel, die gleichzeitig bis zu einem gewissen Maß den Bleikern andrückt.Die Wirkung des Geschoßes hängt vom Widerstand des Zielmediums ab. Es ist besten Die RWS Kaliber .30-06 H-Mantel Patronen können Sie hier im Onlineshop fuer Munition und Jagdzubehör online bestellen. Hier in unserem Online Store für Jagdwaffen und Zubehör, finden Sie viele Produkte damit Ihre Jagd erfolgreich wird. Ob Munition, Optiken oder etwas völlig anderes, schauen Sie sich in aller Ruhe um und bestellen Sie jederzeit bequem und schnell von Zuhause. Bei Fragen. Universal-Kaliber. Als Universal-Kaliber werden Kaliber/Patronen bezeichnet, die in Deutschland für alles vorkommende Schalenwild geeignet sind, d.h. auf Rehwild nicht zu brutal sind, die auf Hochwild erforderliche Mindestenergie von 2000 Joule auf 100 m besitzen und bereits über Reserven für schwerere Stücke verfügen. .270 Win. 7x57. Lutz Möller 9,3x74R KJG Munition. Alte 9,3 x74 R KJG Patrone. 9,3x74R Patrone mit KJG im der Nachmittagssonne. Allgemeines. Man nennt sie mit gutem Recht auch die Königin der Randpatronen: Der sich eine Kipplaufwaffe für die Hochwildjagd zulegen will, ist mit der 9,3 x 74 R sehr gut beraten. Nicht nur Doppelbüchsen werden für die schlanke Patrone gefertigt, auch Bockbüchsflinten und. Pflicht zu lesen ist zunächst 7,62 mm Wundwirkungen,. oder meine Erfahrungen mit der .30-06 und weshalb ich die Waffe mit der Patron nicht weiter zu Jagd einsetzte. Sie würde später in der Bleizeit zu 8,5x64 umgebaut und ist heute mit Lutz Möller KJG Geschoß eine 8x68S geworden, die sich mit KJG sehr angenehm schißt, siehe Rückstoß.Zeitgemäßes KJG-Ansprechen wird in.

20 hochwildtaugliche Kaliber für die Jagd - 6,5mm Patronen

BERGSTUTZEN der BLASER B95 mit Kaliber 30.06 Springfield--243Winschester, in Absolute NEUWERTIGE ZUSTAND,die BERGSTUTZEN had SUPER schönes Holz,und ist nur 3 Jahre jung. (Garantiekarte ist darbei) Diese Bergstutzen mit dieses Super kalibers,hat alles fur Rothwild-Sauen Rehwild oder Fusch. Die Optik auf die Bergstutzen ist nur fur ein MEHRPREIS von 1300,-euro zu Kaufen. Der Bergstutzen hat ein. 2) Kaliber: Wenn es deine 1. Waffe ist, ist vor allem Üben angesagt, also würd ich ein Kaliber nehmen, wo es ohne Probleme günstige Übungsmunition gibt, also eine der großen 3: .308, .30-06 oder 8x57. Mit denen bist auch auf alles bei uns vorkommende Wild gut gerüstet Ich verwende die Kaliber 6,5x57, 7x64, 30.06 und .308 (diese hauptsächlich am Schießstand) Davongelaufen ist noch kein Wild (Raubwild, Reh- und Schwarzwild) dass ich mit den 3 erstgenannten Kaliber beschossen habe! Für Wildbretverlust ist das Geschoß und der Treffpunkt verantwortlich und nicht das Kaliber! Ich würde mich eher an deinen Jagdmöglichkeiten orientieren und wenn dann mal eine.

Kaliber 30 06 auf rehwild, kostenloser versand verfügba

  1. Kaliber: 6,5 x 57 R, 12/70 Schrot mit Zielfernrohr Zeiss 8 x 56 Neuwertiger Zustand Zoli. Kaliber 7 x 65 R. -6,2cm .30-06: 175: 3174: 870: 10,7G -3,7cm: Ok hier werden Äpfel mit Birnen verglichen, was ich aber damit sagen möchte ist, dass man bei weiten Schüssen (200m) bei einer 7x64 3,6cm und bei einer .30-06 2,5cm Differenz zur 8x57is hat.
  2. Grundsätzliches zum Kaliber: Die Patrone .223 Rem (5,56x45mm) wurde gegen 1957 aus der .222 Rem entwickelt. Gegenüber der .222 Rem hat die .223 Rem aufgrund des größeren Hülsenvolumens eine höhere Energiereserve (ca. 20% Mehr Energie als die .222 Rem).Sie ist in Deutschland für die Jagd auf alles Wild, bis hin zum Rehwild sehr beliebt
  3. Die Auswahl reicht dabei vom Klassiker WIN.308 (militärisch 7,62x51 NATO) über 7x64 sowie 7x64R, das heute weit verbreitete .30-06, .300 WSM, 9,3x62, bis hin zur 8x68S-Magnumpatrone. Lediglich bei Großwild aus Afrika, den sogenannten Big Five (Büffel, Elefant, Leopard, Löwe und Spitzmaulnashorn) sind größere Kaliber sinnvoll, um entsprechende Sicherheitsreserven zu besitzen. Nicht.
  4. Pistolen im Kaliber 7,65 mm Browning sind in der Regel leicht, schlank und angenehm zu schießen. Nachteil des Kalibers: Die Stoppwirkung lässt zu Wünschen übrig, jagdlich ist das Kaliber höchstens bis Rehwild zu empfehlen. andere Bezeichnungen:.32 Auto.32 Browning Auto; 7,65 × 17 mm; 7,65 × 17 mm HR; 7,65 mm Brownin
  5. RWS Kaliber .30-06 Spr. UNI-Classic 11,7 g. 73,50 € Kaufen Sie 2 zum Preis von je 68,00 € und sparen 8 % Verfügbarkeit: Auf Lager. Lieferung: versandfertig in 3-5 Tagen + Lieferzeit. Kaliber:.30-06 Spr. UNI - Classic. Geschossgewicht: 11,7 g/ 180 gr. Geschoss: UNI Classic. Inhalt: 20 Patronen. Menge. In den Warenkorb. ODER. Auf den Wunschzettel | Auf die Vergleichsliste; E-Mail an einen.

Welches Kaliber auf welche Wildart - Munition - Das Jägerforu

Das Kaliber .223 Remington oder 5,56x45mm ist wahrscheinlich die weltweit meistverbreitete kleinkalibrige Zentralfeuermunition. Dank ihrer hohen Genauigkeit und Vielseitigkeit ist sie für zivile Schützen wie auch für Militär und Ordnungskräfte geeignet. Die .223 Remington wurde Mitte der 1960er Jahre entwickelt. Sie ist eine Art zivile Version der 5,56 x 45 mm M193, die von der. beim Repetierer ist die .30-06 nach wie vor der Spitzenreiter (30%), gefolgt von der 9,3 x 62 und der .300 Win Mag (beide je 10%). Diese 3 Kaliber decken also bereits die Hälfte aller verkauften Repetierer ab, die andere Hälfte verteilt sich relativ gleichmäßig auf die restlichen angebotenen Kaliber , wobei allenfalls die .308 Win. , sowie die 7 mm Rem Mag und .243 Win statistisch etwas.

Wie paare mit geld umgehen | die besten bücher bei amazonMeine 1Wie finde ich die richtigen Patronen zum Jagen?

RWS .30-06 - die Universalpatrone als leichtes Kegelspitzgeschoss hier im Waffenhaus Fuchs. Kaum ein Kaliber ist so beliebt und verbreitet wie das .30-06.Mit Patronen dieses Kalibers wurden wahrscheinlich ziemlich alle Wildarten Weltweit gejagt. Ein Grund hierfür sind die gute Einsatzweite, von ca. 300 m, und die gute Schießarbeit für rückstoßempfindliche Schützen Die Entwickler dieser Patrone verfolgten den Grundgedanken, ein Kaliber zu schaffen, was der überaus beliebten - aber zu diesem Zeitpunkt auch schon fast 50 Jahre alten -.30-06 Springfield nicht nur ebenbürtig sein, sondern diese auch nach und nach ablösen sollte. Zumindest im militärischen Bereich ging diese Rechnung auf, denn nur kurze Zeit später wurde die .308 Win. unter der.

Lutz Möller 6,8 mm KJGStrasser RS 14 Luxus - wwwJAGD & FREIZEIT - Blaser K95 Stutzen Luxus Kipplaufbüchse
  • Monster Truck Show Rendsburg 2020.
  • AirConnect Synology.
  • Tiefenrausch.
  • Das letzte Einhorn Download.
  • Hostel Paris.
  • Heißhunger Was tun.
  • Fischerei Jobs Berlin.
  • Beihilfe Bayern Heilpraktiker.
  • Espresso Tamper 51mm.
  • Simone Boehringer.
  • Graf Reisen Frankfurt.
  • Solarplexus Homöopathie.
  • Berliner Mundart.
  • Weekend vibes Deutsch.
  • Beaphar Erfahrungen.
  • Toyosu fish market guided tour.
  • Abt Muho Wikipedia.
  • EVE Online Guide 2020 Deutsch.
  • Katze hat Schnupfen und röchelt.
  • Zur Ruhe kommen Englisch.
  • Feuerwehr Markt.
  • Profiling Datenschutzerklärung.
  • Neverwinter Zen kaufen PS4.
  • Onkyo TX NR676E zurücksetzen.
  • Open MTB map Download Garmin.
  • Fußpilz oder Ekzem.
  • 22 BORA.
  • Doppel T Träger gebraucht.
  • Philips 58PUS8105 Bluetooth.
  • Feuerwehrmann Sam Helm ROSSMANN.
  • Countdown Widget.
  • Anwaltskosten Eigenbedarfskündigung.
  • Wassertemperatur Zwischenahner Meer.
  • Platys und Garnelen zusammen halten.
  • Hawaii Five O Episodenguide.
  • Hund knurrt neuen Hund an.
  • Gewaltenteilung Grundgesetz.
  • Eiskunstlauf Kinder ab wann.
  • MKV audiospur entfernen.
  • Lebenshilfe Krefeld betriebsrat.